Bei der Matth?uskirche (Hamburg Winterhude)

Bei der Mattheuskirche

Die kleine Straße "Bei der Matthäuskirche" verbindet hinter der Matthäuskirche den Krohnskamp mit der Opitzstraße.

Die Matthäuskirche (Hamburg Winterhude) ist eine 1910-1912 in neobarocken Bauformen errichtete Backsteinkirche in. Die Kirche in der Gottschedstraße gehört mit der Heilandskirche (Winterhuder Weg) und der Bodelschwinghkirche (Forsmannstraße) zur Kirchengemeinde Hamburg-Winterhude-Uhlenhorst .

 1961 bis 1971 entstand das den Kirchenraum prägende farbige Fensterwerk von Charles Crodel, der auch die Farbglasfenster der Hauptkirche St. Jacobi und von St. Marien in Fuhlsbüttel schuf.

An dieser Seite wird noch gearbeitet!

Strassen in Winterhude
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Anzeige

Anzeigen

Personaltraining in Hamburg